Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Deutsche Meisterschaften Moderner Fünfkampf Jg.A- 5 Medaillen an Potsdam

21.04.2015 | 10:03

An einem sonnigen Wochenende trafen sich junge Moderne Fünfkämpfer der Jugend A in Nürnberg um ihre Meisterschaften auszutragen und die Nominierung  für die EM und WM zu erreichen.
Ein toll organisierter Wettkampf, schöne Sportstätten und engagierte Ausrichter und Helfer ließen wieder ein familiäres Ambiente aufkommen.
Die Athleten belohnten dies mit spannenden Wettkämpfen und tollen Leistungen.

Ich bedanke mich herzlich beim Landesverband Bayern für diesen mit Herzblut organisierten Wettkampf.

Doppelte Deutsche Meisterschaften im Fünf-und Vierkampf bei den Frauen wurde Anna Matthes.( Potsdam). Um den zweiten und dritten Platz gab es ein Kopf an Kopf-Rennen, welches im Vierkampf Rebecca Langrehr ( Berlin) mit 1 Punkt Vorsprung für sich entscheiden konnte. Bronze ging nach einer furiosen Aufholjagd von Platz 4 nach dem letzten Schießen an Anna Renate Müller ( Potsdam).
Im Fünfkampf wurde sie mit Silber belohnt. Dort ging der 3.Platz an Rebecca.

Bei den Männern gab es ebenfalls einen Start und Ziel- Sieg von Max Polaski ( Berlin).
Silber ging hier im Vierkampf an Max Graf ( Potsdam) und Bronze an Henry Gebauer( Berlin).

Im Reiten  vergaben einige Athleten durch 0 Punkteritte ihre Medaillenchance im Fünfkampf. Hier erkämpfte sich Henry Gebauer die Silbermedaille und Max Brauer ( Berlin) Platz 3.

Allen Athleten und Trainern einen herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse sind unter http://www.fuenfkampf-nuernberg.de/dm-2015/dm-2015.html  einzusehen.

Zurück

Kontakt