Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Leistung leben

12.11.2018 | 19:06

Am Freitag, den 09.11.2018 fand eine zweite Veranstaltung zur Reihe „Leistung leben“ an unserer Schule statt.
Der Seminarkurs Sportgeschichte und die Lehrertrainer Leichtathletik hatten eingeladen.
Zu Gast war eine unserer besten deutschen Leichtathletinnen und zugleich Weltstar im Hürdensprint der Damen Cindy Roleder sowie ihr Ehemann Hendrik Roleder, ein ehemaliger und international erfolgreicher Top-Kanute und heutiger Bundespolizist.
Nach einer Rundfahrt mit dem Fahrrad über unser Gelände auf dem Luftschiffhafen wurden zahlreiche Sportarten vorgestellt. Bei den Modernen Fünfkämpfern durften Cindy und Hendrik am Schießstand ihre Fähigkeiten mit einer Waffe unter Beweis stellen.
In einer Gesprächsrunde in der Cafeteria wurden interessante Fakten dargestellt. Cindy und Hendrik berichteten von ihren Erfahrungen aus ihrer Sportschulzeit in Chemnitz und Berlin, ihren Herausforderungen, von ihrem Erfolg im Leistungssport, vom Training,   ihren dualen Karrieren bei der Bundespolizei sowie aus ihrem Privatleben. 
Am Ende dieser Gesprächsrunde gab es dann noch die Möglichkeit, die internationalen Medaillen anzufassen, eine Autogrammkarte zu erhalten bzw. ein Foto zu machen.
Im Anschluss gab es einen lustigen sportlichen Wettkampf, in dem sich das Team Cindy mit dem Team Hendrik zu unterschiedlichen Aufgaben sportlich betätigten. Die abschließende kurzweilige Fragestunde bei belegten Brötchen machte allen anwesenden Nachwuchsathleten viel Spaß. Drei Worte gaben uns die beiden Topsportler mit auf den Weg, um ganz oben anzukommen, braucht man „Pünktlichkeit, Höflichkeit und Disziplin“.

Zurück

Kontakt