Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Aus unserer Mitte gerissen

15.08.2013 | 08:03

 Unsere Lehrerin Marion Dreßler ist am Abend des 12. August 2013 verstorben.

Sie wäre am Samstag dieser Woche 61 Jahre alt geworden.

Marion Dreßler hat in ihrem Leben Herausforderungen angenommen, Kämpfe ausgetragen, Niederlagen eingesteckt und kleine und große Siege gefeiert. Ganz eng war ihr Leben mit unserer Schule verbunden.

Sie hat als Russisch- und Englischlehrerin, als Klassenlehrerin und Tutorin seit 35 Jahren Sportschülerinnen und Sportschüler in ganz eigener Art und Weise geprägt.

Unsere Schule, vor allem die Kolleginnen in ihrem Fachbereich waren ein ganz wichtiger Teil ihres Lebens.

Jetzt ist dieses Leben plötzlich zu Ende, ohne dass ihr der verdiente Ruhestand vergönnt war. Den Kampf gegen den übermächtigen Gegner Krankheit hatte sie tapfer aufgenommen, aber sie konnte nicht gewinnen.

Das alles ist zutiefst traurig.

Marion Dreßlers Lachen hat die Schule für Augenblicke immer wieder heller gemacht. Ihre besondere Art Lehrerin zu sein hat unsere Schule, uns alle bereichert.

Es ist eine Lücke entstanden.

Wir trauern um eine liebe Kollegin.

Zurück

Kontakt