Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Beachvolleyballturnier 2017

13.07.2017 | 19:17

Beachvolleyball für Beißer

Am 12.07.2017 fand im Rahmen des Sommerfestes das traditionelle  Beachvolleyball-Turnier statt, welches dieses Jahr auf der nagelneuen Doppelanlage des Potsdamer Luftschiffhafens ausgetragen wurde.

Trotz der überwiegend vorherrschenden widrigen Wetterbedingungen und fast konstantem Regen stellten sich 8 Teams, bestehend aus Internatsschülern des Neubaus, des Hochhauses und Erziehern, der sportlichen Herausforderung und spielten um Gold, Silber, Bronze und die Ehre.

In spannenden und hochklassigen Duellen qualifizierten sich am Ende die Teams „Zerschmetterling II“ und „Meine persönlichen Favoriten“ für das kleine Finale und damit dem Kampf um Platz 3.

Für das große Finale konnten sich, in sehr beeindruckender Art und Weise, die Teams „Traktor-Dynamo-13te“ und die 1. Mannschaft der „Zerschmetterlinge“ qualifizieren.

Letztendlich setzten sich die auch schon vorher hoch gehandelten Turnierfavoriten vom Team  „Zerschmetterling I“ verdient gegen die 13. Etage des Hochhauses durch.

„Meine persönlichen Favoriten“ besiegten in einem der emotionalsten und engsten Spiele des gesamten Turnierverlaufes die 2. Mannschaft der „Zerschmetterlinge“ und konnten sich am Ende über den 3. Platz freuen.

Mehr Bilder gibt es hier.

Hier die Endplatzierungen:

  1. Platz:   Zertschmetterling I
  2. Platz:   Traktor-Dynamo-13te
  3. Platz:   Meine persönlichen Favoriten
  4. Platz:   Zerschmetterlinge II
  5. Platz:   Die Uschis
  6. Platz:   Die 1150er
  7. Platz:   Die 1020er
  8. Platz:   No Präzisos

 

Zurück

Kontakt