Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Bronzemedaille für die Leichtathleten der WK III Mädchen beim Bundesfinale

22.09.2015 | 10:43

Es lief wahrlich nicht alles rund am Montag für die Leichtathletinnen der Wettkampfklasse III. Erst am Sonntag musste die Mannschaft nach einer krankheitsbedingten Absage noch einmal umgestellt werden. Die zwölf angetretenen Mädchen zeigten jedoch ein großes Kämpferherz und holten das letzte aus ihren Körper nach einer anstrengenden und vorallem sehr langen Wettkampfsaison heraus.

Dieser Kampf wurde am Ende mit der Bronzemedaille hinter dem Sportgymnasium Erfurt und der Sportschule Neubrandneburg belohnt.

Herzlichen Glückwunsch an Leonie Rath, Lea Marsina Dörries, Josefine Freudenberg, Klara-Oliva Reichel, Julia Selina Stein, Leonie Kuphal, Yara Weinert, Paula Bernau, Aimeé Meinecke, Maria Rappel, Tjara Hsu und Julia Drümmer.

Zurück

Kontakt