Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Das Projekt TrinkWasser! gewinnt Klimapreis + Energiesparmeister

14.06.2016 | 06:02

Aufruf zur weiteren Unterstützung

Sehr geehrte Lehrerinnen und Lehrer, sehr geehrte Eltern,

voller Freude darf ich Ihnen mitteilen, dass das Projekt „TrinkWasser!“ vor zwei Wochen den Klimapreis der Stadt Potsdam gewann (1.000 €). Auch wenn dies bereits einen fantastisches Ergebnis darstellt, konnte jetzt ein weiterer Sieg eingefahren werden.

So wurde unsere Idee von einer renommierten Jury mit dem Titel „Energiesparmeister Brandenburg“ gekürt. Der auf Bundesebene ausgetragene Energiesparmeister-Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft von Bundesumweltministerin Hendricks und würdigt Engagement an Schulen, das Klimaschutz nicht nur propagiert, sondern auch praktisch in die Tat umsetzt. Allein durch die 5 Tonnen Einweg-Plastikflaschen an unserer Schule fallen jährlich 16 Tonnen CO2 an. Das entspricht einer dreifachen Weltumrundung mit einem modernen Auto.
Die erhaltene Auszeichnung öffnete zugleich die Aussicht auf ein weitere Medaille. Zwischen allen Bundesländern findet ab sofort eine Online-Abstimmung statt. Das Projekt das bis zum 03.07. die meisten Stimmen gesammelt hat, wird Bundessieger und erhält noch einmal 2.500 €. 
Dafür brauchen wir jetzt Sie. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich bis zum 03.07.2016 täglich zehn Sekunden nehmen würden, um unser Projekt nach vorne zu bringen. Wichtig: Über jedes internetfähige Gerät (Smartphone, Tablet, Laptop…) kann pro Tag eine Stimme abgegeben werden. Sie können also mehrmals täglich mit unterschiedlichen Geräten, auf jeden Fall aber jeden Tag aufs Neue mit dem selben Gerät für „TrinkWasser!“ stimmen. 
Bitte unterstützen Sie uns und überzeugen Sie auch Ihre Verwandten und Freunde, es Ihnen gleich zu tun. Der Bundessieger wird am 08.07. bekanntgegeben. Der Gewinn kommt natürlich dem Projekt zu Gute.
Die anderen Projekte werden alles geben. Wir brauchen daher jeden Klick. Lassen Sie uns gemeinsam den Sieg nach Hause holen. 
Eines noch: Am 12.07. wird der Spender eingeweiht und die InBottle 1 übergeben. Leider fehlten uns am Ende noch 200 Flaschen, doch der Förderverein war so freundlich und griff uns unter die Arme. Bitte überweisen Sie jetzt kein Geld mehr für die Flaschen. 
Bisher haben wir erst 269 Zusagen für den kleinen Beitrag von 10 € für das kommende Schuljahr. Bitte bedenken Sie, dass dieser Betrag entscheidend ist, damit das Projekt nicht scheitert. Um auf der sicheren Seite zu sein, bedarf es noch einmal der gleichen Menge (ca. 250). 
Danke an alle diejenigen, die diesem Projekt durch Ihre Unterstützung eine aussichtsreiche Zukunft geben. Bitte das tägliche Abstimmen nicht vergessen ;)
Alle Neuigkeiten sehen Sie auf unserer Facebook-Seite: https://www.facebook.com/TrinkWasser-137462753294728/?fref=ts
Bei Fragen schreiben Sie gerne an trinkwasser@sportschule-potsdam.de
Mit freundlichen Grüßen 
Lennart Lind

Zurück

Kontakt