Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Der RC Potsdam kehrt mit 2x Gold und 1x Silber von der Junioren- WM aus Hamburg zurück

29.08.2014 | 09:49

Nach Stufentest und Meßboot, war klar: für Ani und David wird es nicht leicht, sich einen festen Platz im Doppelvierer zu sichern. So überzeugten Beide in den Trainingseinheiten und Belastungen. Weiterhin waren sie durchweg gesund, was eher die Ausnahme war. In Hamburg nun der Lohn für ihre Arbeit: alle Potsdamer erhielten ihre Medaillen. Meli Göldner schaffte es im Einer, bei extrem harten Bedingungen, als Erste die Ziellinie zu überqueren. ….Gut, dass wir  Wellen im Training nicht scheuen und genug Kondition hatten, denn das Rennen dauerte 9:45 min. 
In den Doppelvierern gab es Gold für David Junge und Silber für Ani Eichler. Beide könnten nächstes Jahr noch einmal bei der JWM starten.


Besonders schön war der Empfang, den uns die Eltern und unsere Potsdamer Fans bereiteten. Ganz vielen Dank dafür!

Zurück

Kontakt