Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Die U18 und U20 Athleten kehren mit acht Medaillen von Deutschen Meisterschaften nach Hause

01.08.2016 | 11:55

Nachdem die internationalen Nachwuchsmeisterschaften bereits in den vergangenen Wochen stattfanden, hieß es an diesem Wochenende sich mit der Konkurrenz auf nationaler Ebene zu vergleichen. In Möchengladbach fanden vom 29.07.-31.07.2016 die Deutschen Meisterschaften der Altersklasse U18 und U20 statt.

Unsere Sportschülerinnen und Sportschüler gewannen dabei acht Mal Edelmetall. Deutsche Meister dürfen sich Teresa Zurek, Julia Richter und Niklas Richter im Gehen nennen. Mit Silber im Gepäck sind nach Potsdam Clemens Prüfer, Niklas Albrecht und die 4x100m Staffel mit Paul Hensel, Bruno Sprung, Marvin Wenzel und Justus Ringel zurück gekehrt. Über Bronze konnten sich Robert Zurek und Saskia Feige im Gehen freuen.

Alle weiteren Erfolge der Deutschen Meisterschaften sind nachfolgend aufgelistet:

1.Platz

Teresa Zurek

WJU20

5000m Gehen

22:18,43 min

1.Platz

Julia Richter

WJU18

3000m Gehen

13:44,45 min

1.Platz

Niklas Richter

MJU18

5000m Gehen

22:10,50 min

2.Platz

Niklas Albrecht

MJU18

Stabhochsprung

4,50 m

2.Platz

Clemens Prüfer

MJU20

Diskuswurf

62,92 m

2.Platz

Paul Hensel, Bruno Sprung, Justus Ringel, Marvin Wenzel

MJU20

4x100m

42,41 sec

3.Platz

Saskia Feige

WJU20

5000m Gehen

23:15,96 min

3.Platz

Robert Zurek

MJU18

5000m Gehen

23:53,02 min

4.Platz

Niklas Budek

MJU18

5000m Gehen

24:16,31 min

4.Platz

Isabelle Heisig

WJU18

Speerwurf

46,84 m

4.Platz

Clemens Prüfer

MJU20

Kugelstoß

18,00 m

5.Platz

Julia Henze

WJU20

5000m Gehen

25:07,09 min

6.Platz

Marek Rösler

MJU20

Stabhochsprung

4,70 m

7.Platz

Noa Grochowski

WJU20

4x100m Staffel

48,92 sec

8.Platz

Ariane Rook

WJU20

Stabhochsprung

3,30 m

8.Platz

Lea Marsina Dörries

WJU18

Dreisprung

11,77m

8.Platz

Ansgar Bartel

MJU20

Stabhochsprung

4,70 m

8.Platz

Erec Bruckert

MJU20

Speerwurf

59,21 m

8.Platz

Michelle Berger

WJU20

Diskuswurf

43,52 m

 

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmer und ihren Trainern!

Zurück

Kontakt