Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

DLV nominiert für die U18 WM in Donetsk

26.06.2013 | 07:16

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat seine Athleten für die U18 Weltmeisterschaften vom 10.-14.07.2013 in Donetsk nominiert. Mit im Aufgebot sind auch drei Sportschüler. Henning Prüfer wird im Kugelstoßen und im Diskuswerfen antreten. Nach der Verbesserung der deutschen U18-Bestleistung im Diskuswerfen auf 65,87 Meter hat Henning gute Chancen auf eine Medaille in Donetsk, wenn er die Leistung noch einmal abrufen kann.

Mit dabei sind auch Lena Lilie im Sperwerfen der weiblichen U18 und Dominique Strauß im Speerwerfen.

Wir wünschen den Athleten eine reibungslose Vorbereitung und viel Erfolg in Donetsk!

Zurück

Kontakt