Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

DM Bahngehen U23/Männer/Frauen in Bühlertal

15.06.2016 | 09:22

Gute Bedingungen waren im Mittelbergstadion von Bühlertal (Baden-Württemberg) für Topleistungen zu den Deutschen Meisterschaften im Bahngehen am 11. Juni 2016 gegeben. Unsere Sportschüler nutzten diese auch und kamen sehr erfolgreich aus Bühlertal zurück.

 

Bei den Frauen über 5000 m Gehen dominierte die Jugend. Bestens aufgelegt zeigte sich dabei Teresa Zurek. Sie gewann überlegen sowohl die Wertung der U23 als auch die der Frauen in sehr starken 22:14,94 min. In dessen Sog ging auch Saskia Feige zu einer neuen Bestleistung, 23:15,47min und gewann damit Silber in der U23- und Frauenwertung. Den Medaillensatz in der U23-Wertung machte mit dem Gewinn der Bronzemedaille Julia Henze komplett, mit ebenfalls persönlicher Bestleistung 25:33,64 min.

 

In den Rahmenwettbewerben testeten sich die Vertreter Deutschlands bei den U18-Europameisterschaften in Tiflis/GEO, Niklas Richter und Julia Richter. Niklas Richter gewann dabei die 5000 m in 22:46,38 min. Julia Richter startete über 3000 m und konnte sich den Sieg mit persönlicher Bestleistung sichern in 13:39,51min. Ihr folgte Niclas Budek, ebenfalls mit persönlicher Bestleistung, in 14:25,81min.

Zurück

Kontakt