Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Drei Deutsche Meistertitel im Gehen, sowie weitere Medaillen

24.04.2017 | 08:14

Bei doch eher kühlen Temperaturen, wenig Sonnenschein und zum Wettkampfende hin sogar Hagelschauer, absolvierten unsere Potsdamer Sportschüler und Ehemalige ihre Deutschen Meisterschaften im Straßengehen. Der 1km lange Traditionsrundkurs in Naumburg war auch in diesem Jahr wieder Austragungsort der Deutschen Meisterschaften. Teresa Zurek sicherte sich nicht nur den Titel in der U20 über 10 Kilometer vor Julia Richter und Julia Henze, sondern leistete noch Unterstützung im Vorhaben der männlichen U18 die Norm für die U18 Weltmeisterschaften in Nairobi (Kenia) zu unterbieten. Auch diesen Vorhaben gelang, denn Johannes Frenzel sicherte sich in 45:12 Minuten den Titel in der U18 und unterbot die Norm für Nairobi um 3 Sekunden. Auf Platz zwei ging Johannes Schmidt in 45:25.

Die Mädchenkonkurrenz der U18 konnte JJosephine Grandi für sich entscheiden. Sie ging 24:19 Minuten.

Über 10 Kilometer der U20 errung Niklas Budek eine Silbermedaille und ebenfalls Silber bei den Frauen erzielte nach langer Verletzungspause Saskia Feige.

Die Ehemaligen Schüler Christopher Linke und Nils Brembach machten von Beginn an gemeinsame Sache. Nils wollte unbedingt die WM Norm für London unterbieten. mit Christophers Hilfe gelang ihm das auch und am Ende sicherte er sich hinter Christopher Linke die Silbermedaille.

 

Herzlichen Glückwunsch allen Beteiligten!

Zurück

Kontakt