Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Erwartungen bei den Hallenmeisterschaften der Leichtathleten übertroffen

20.02.2011 | 19:13

Am 19. und 20. Februar 2011 fanden die diesjährigen Deutschen Jugendhallenmeisterschaften und Deutschen Winterwurfmeisterschaften in Leverkusen statt. Wir waren mit 24 Athleten und Athletinnen am Start. Die Bilanz insgesamt lautet 11 Medaillen, dreimal Gold, sechsmal Silber und zweimal Bronze. Mit dem diesjährigen Abschneiden konnte man sehr zufrieden sein. Denn 22 von den angereisten 24 Athleten erreichten Top-Acht-Platzierungen, was wieder für ein sehr gutes Abschneiden in der Vereins-Bilanz hoffen lässt. Für einige steht in zwei Wochen nun noch der Hallenländerkampf an.

Gold

Hagen Pohle

MJA

5000m Gehen

20:56,66 min

Gold

Charlyne Czychy

WJA

3000m Gehen

13:36,17 min

Gold

Carlo Paech

MJA

Stabhochsprung

5,30 m

Silber

Nils Brembach

MJA

5000m Gehen

21:44,99 min

Silber

Christian Ebert

MJA

Speerwurf

66,81 m

Silber

Nadja Bahl

WJA

60m Hürden

8,49 sec

Silber

Danny Goldmann

MJA

Hochsprung

2,10 m

Silber

Laura Henkel

WJA

Speerwurf

51,25 m

Silber

Kristin Pudenz

WJA

Diskuswurf

52,42 m

Bronze

Charlotte Kobus

WJA

3000m Gehen

15:07,01 min

Bronze

Madlin Dossow

WJB

Speerwurf

44,77 m

 

 

 

 

 

4.Platz

Maxie Woelke

WJA

3000m Gehen

15:42,83 min

5.Platz

Romy Günther

WJA

3000m Gehen

15:53,31 min

5.Platz

Luise Goerlitz

WJA

Dreisprung

12,08 m

6.Platz

Nadja Bahl

WJA

60m

7,69 s

6.Platz

Tim Spauschus

MJB

Diskuswurf

46,43 m

6.Platz

Phillip van Dijck

MJA

Diskuswurf

52,59 m

6.Platz

Cara Palm

WJA

Diskuswurf

45,42 m

7.Platz

Matthias Fischer

MJA

Diskuswurf

52,53 m

7.Platz

Vincent Rentsch

MJA

Speerwurf

59,64 m

7. Platz

Jennifer Tuffour

WJA

400m

57,21 s

8. Platz

Josephine Sperling

WJA

Dreisprung

11,78 m

Herzlichen Glückwunsch allen Aktiven und ihren Trainern/Trainerinnen.

Zurück

Kontakt