Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Gold für Eleonora Maksin

16.02.2016 | 13:19

Gold für Eleonora Maksin.

beim Bundesoffenen Judoturnierurnier der U 15 in Osnabrück, an dem Judoka aus ganz Deutschland und aus den Niederlanden, Rußland und Polen teilnahmen, konnte Eleonora Maksin(Klasse 8/1) die Goldmedaille gewinnen.

Sie war in allen ihren Kämpfen souverän und siegte im Finale mit einem vollem Punkt.

Die Silbermedaille sicherten sich Una Radowsky (Klasse 7/1) und Tim Möller (8/1).

Bronzeplätze erkämpften sich Nina Thiere (7/1) und Keanu Ochs (8/1).

Herzlichen Glückwunsch

Axel Kirchner

Lehrertrainer

Zurück

Kontakt