Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Gold für Lena Grulich in Venray / Judoka erfolgreich bei Landesmeisterschaften

11.06.2013 | 08:08

Gold für Lena Grulich in Venray

Am 8.6.-9.6.2013 betraten 1401 Kämpfer von 270 Vereinen aus 28 Nationen die 9 Matten in Venray / Holland zu einem der wohl größten Judoturniere.

Dort fand ein super organisiertes Nachwuchsturnier im Judo statt.

Obwohl der Zeitplan genau eingehalten werden konnte , mussten Lena Sophie Grulich und Kilian Ochs bis zu 6 Stunden auf ihren ersten Kampf warten.

Lena liess sich aber davon nicht beirren und überzeugte auf ganzer Linie und siegte überlegen in ihrer Gewichtsklasse. In all ihren 4 Kämpfen war  Lena die bessere Kämpferin . So fanden ihre Gegner aus Holland , England und auch ihre Finalkampfrivalin aus Schottland kein Mittel, um Lena zu besiegen. Sie unterstrich damit ihre hervorragende Wettkampfform.

Kilian musste noch länger warten, bis er ran durfte.

Seinen ersten Gegner aus der Slovakei besiegte er mit einer schönen Technik kurz vor Kampfende. Seinen nächsten Kontrahenten aus Holland  schon nach 25 Sekunden.

Etwas unglücklich kämpfte er im Halbfinale gegen Mäkinen aus Finnland und im Kampf um Platz drei gegen einen Holländer. So musste sich Kilian mit dem undankbaren fünften Platz zufrieden geben. Trotzdem hat auch er einen starken Wettkampf gezeigt.

 TSV Dahme Judoteam

 Judoka erfolgreich bei Landesmeisterschaften

 Bei den Landeseinzelmeisterschaften der U 15 konnten die Judoka der Sportschule Potsdam erfolgreich auftreten. Die Landesmeisterschaft ist die Qualifikation zur Nordostdeutschen Meisterschaft am kommenden Wochenende in Greifswald.

Kim Maria Neumann, Dena Pohl, Bennet Pröhl und Wilhelm Baumgart konnten Landesmeister werden.

Zweite ihrer Gewichtsklasse wurden Marlene Galandi, Jasmin Neuhold und Jonas Rinkenbach.

Helena Edel belegte den dritten Platz und Lea Geissler qualifizierte sich ebenfalls mit dem fünften Platz zu den Nordostdeutschen Meisterschaften.

Dazu kommen noch Lena Grulich und Kilian Ochs, die am Wochenende zum oben beschriebenen internationalen Turnier in Holland waren.

Mit dem „Torsten -Reißmann –Techniker- Preis“ für das attraktivste Judo wurden zusätzlich Marlene Galandi und Wilhelm Baumgart geehrt.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg am nächsten Wochenende!

Axel Kirchner, Lehrertrainer

Zurück

Kontakt