Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Gold für Marlene Galandi

30.03.2017 | 14:02

Gold für Marlene!

Der Internationale Thüringenpokal ist das erste große Turnier auf internationaler Ebene für die U 18/21 weiblich nach den Deutschen Meisterschaften. Mit Starterinnen aus Brasilien, Belgien, Frankreich, den Niederlanden, Tschechien, der Schweiz, Großbritanien, Dänemark, Großbritanien, Kanada, Japan und aus allen Bundesländern ist es ein Gradmesser des eigenen Leistungsstandes. Wie im Vorjahr konnte sich Marlene Galandi (klasse 11s) in der Gewichtsklasse bis 70kg souverän durchsetzen. War es im letzten Jahr noch eine kleine Sensation, so war es in diesem Jahr ein ungfährderter Auftritt. Dena Pohl (Klasse 11s) belegt den 5.Platz bis 63kg in der Altersklasse U 21.

Herzlichen Glückwunsch

Zurück

Kontakt