Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

3x Gold im Judo

15.10.2013 | 14:16

 

Beim zweiten Ranglistenturnier des Deutschen Judo-Bundes der Männer und Frauen in Bottrop traten 3 Potsdamer Judoka überzeugend auf.

Die Sportschüler Paul Schwisow (-60kg), Martin Setz (-66kg) und Philipp Galandi (-100kg), die auch 2014 noch in der AK 21 startberechtigt sind, gewannen all ihre Kämpfe und am Ende Gold. Damit sicherten sie sich auch die direkte Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften der Frauen und Männer im Januar.

Herzlichen Glückwunsch

 

Yvonne Bönisch

Zurück

Kontakt