Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Judoka wurden Deutscher Vizemeister der U 14

13.11.2015 | 11:46

Judoka der Sportschule wurden Deutscher Vizemeister der U 14!

Bei den Deutschen Pokalmeisterschaften der U 14 konnten die Jungs der Sportschule Potsdam den zweiten Platz erkämpfen. Das Team um Keanu Och, Tim Möller (Klasse 8/1) und Felix Schummel, Nils Hummel (Klasse 7/1) bezwang am Samstag in den Poolkämpfen die Teams  vom Schönebecker JC, JC Ahrensburg und das Judoteam Holten. Damit qualifizierten sich für die Hauptrunde. Dort besiegten sie das Judoteam aus Schwerin.

Am nächsten Tag kämpften sie gegen den JC Rüsselsheim um den Einzug in das Finale und gewannen! Dort allerdings mußten sie die erste Niederlage hinnehmen und sich dem TH Eilbeck geschlagen geben.

Herzlichen Glückwunsch

Axel Kirchner

-Lehrertrainer-

Zurück

Kontakt