Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Kanuten an Land

27.11.2014 | 08:23

Kanu-Sportschüler gewinnen sieben Athletik-Landesmeistertitel

 

Mit insgesamt 223 Paddeltalenten waren vierzehn Brandenburger Kanuvereine/ -abteilungen am 22.11. im Potsdamer Luftschiffhafen bei den diesjährigen Landesmeisterschaften Komplex-Athletik vertreten. Die neun- bis siebzehnjährigen jungen Wassersportler hatten ihre athletischen Fähigkeiten beim Lauf, mit der Kugel sowie bei Kraft- und Gewandtheitsübungen unter Beweis zustellen.

Die am Potsdamer Landesstützpunkt trainierenden Kanu-Sportschüler gewannen beim letzten Wettkampf des Jahres sieben Gold-, fünf Silber- und sechs Bronzemedaillen. Damit belegten sie nahezu 40 % aller Medaillenränge.

Hervorragende Einzelleistungen vollbrachten die Sportschüler Martin Hiller (Altersklasse 14), Julius Köhle (AK 13), Stine Noack (AK 14) und Katharina Diederichs (AK 13). Zu den weiteren Titelgewinnern gehörten die Potsdamer Paddeltalente Lukas Kockott, Sophie Koch und Cathy Eggert.

 

 

Potsdam, 26.11.2014

Günter Welke

Zurück

Kontakt