Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Karibik muss nicht immer nur Urlaub sein

06.03.2013 | 07:54

Unser Comenius-Projekt auf St. Martin

In der Zeit vom 22.02. bis 02.03.2013 haben 3 Schülerinnen und Schüler sowie zwei Lehrkräfte der Sportschule Potsdam im Rahmen des Comeniusprojekts "Bringing young Europeans together through the London Olympiad" das "Lycee Polyvent des Iles du Nord" auf der karibischen Insel St. Martin besucht. Gemeinsam mit einer Delegation der Berliner "Lily-Braun-Schule" und der "Lordswood Boys School" aus Birmingham haben die Jugendlichen mit den gastgebenden Schülerinnen und Schülern in verschiedenen Workshops eine Ausstellung erarbeitet, die den Menschen auf der Insel St. Martin detaillierte Informationen über paralympischen Sport näherbringen soll. Dabei standen Themen wie die Geschichte der Paralympics, Sportarten und Regeln sowie Biographien einzelner Athleten im Mittelpunkt der Recherchen. Diese Ausstellung wurde erfolgreich am Ende des Besuchs in Gegenwart des Bürgermeisters und des Präsidenten des Sports der Insel eröffnet.
Untergebracht waren die Potsdamer Jugendlichen in Gastfamilien, um vor Ort einen Einblick in Kultur und Tradition der französischen Karibikinsel zu bekommen. Zugleich konnten alle ihre Sprachkenntnisse in Englisch und Französisch vertiefen. Ein Rahmenprogramm, das die wesentlichen Sehenswürdigkeiten der Insel beinhaltete, wurde von den Gastfamilien und den Lehrkräften vor Ort zusammengestellt, so dass die Potsdamer Delegation einen umfassenden Eindruck vom Leben auf der Insel bekommen konnte.
Diese gesammelten Erfahrungen und gewonnenen Eindrücke haben die Jugendlichen sehr bereichert, so dass man zu dem Urteil kommen kann: " Diese Reise war in jeglicher Hinsicht richtig super!"

Zurück

Kontakt