Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Länderkampf Leichtathletik: DLV Team siegt

07.03.2011 | 07:49

Am Ende einer anstrengenden Saison für die Leichtathleten gelang dem deutschen Team ein Sieg beim Länderkampf U20 gegen Frankreich und Italien. Die Frauen gewannen mit 120 Punkten deutlich vor Frankreich (73 Punkten) und Italien (71 Punkten). Bei den Männern ging es enger zu, den die abschließende 4x200m Staffel patzte und verlor den Staffelstab. Trotzdem reichte es mit 91 Punkten vor Frankreich (90 Punkte) und Italien (76 Punkte) zum Sieg. Durch Einzelsiege in ihrer Disziplinen steuerten Hagen Pohle, Charlyne Czychy und Carlo Paech wichtige Punkte zum Sieg des DLV Teams bei.

Auch der Winterwurf-Länderkampf (U20/U23) wurde von dem deutschen Auswahlteam klar mit 158 Punkten gewonnen.

 

Das Ergebnissprotokoll ist hier nachzulesen.

Zurück

Kontakt