Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Einweihung der neuen Sportschul-Mensa

03.01.2011 | 16:02

tl_files/aktuelles/Schule/Mensa/1_Die Mensa ist endlich wieder von Schuelern bevoelkert.JPG

Am Montag, den 3. Januar 2011 war es endlich soweit. Die Mensa der Sportschule Potsdam war nach mehr als fünf Monaten Sanierungsarbeiten endlich fertig. Der Schulleiter Rüdiger Ziemer eröffnete vor rund 400 Schülern, Trainern und Lehrern die Veranstaltung.

Alle waren sehr begeistert von der neu gestalteten Mensa und auch von der Übergabe des Schlüssels - dieser bestand aus Kuchen. Ziemer bedankte sich bei den Sponsoren, dem Pro-Potsdam-Chef Horst Müller-Zinsius und dem Architektenteam für die sehr erfreuliche und gelungene Leistung. Dazu kündigte er an, dass nun alle Schülervollversammlungen in der neuen Mensa stattfinden würden.

Am Ende wurden dann noch die erfolgreichen Schüler und Sportler der letzten Monate geehrt.

Benjamin Ritzke (Klasse 10.3)

Auch die PNN berichtete: Link zum Artikel

 

Zurück

Kontakt