Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Platz 6 für Madlin Dossow bei der U20 EM in Rieti

20.07.2013 | 20:03

Im Finale lief es deutlich besser bei Madlin Dossow, die bei ihrem ersten großen internationalen Auftritt gleich Platz sechs im Kugelstoßen erreicht.

Aufgeregt war auch Madlin Dossow, besonders vor dem dritten Versuch in der Qualifikation am Samstag Morgen, denn erst hier fiel für sie die ersehnte Qualifikationsweite.

Nach dem Finale am Abend sagt Madlin dazu auf leichtathletik.de:

Madlin Dossow beendete den Wettbewerb mit einem Strahlen im Gesicht. Sie hatte in der Qualifikation bis zum dritten Durchgang zittern muss, jetzt gelang ihr gleich im ersten Versuch ein Stoß auf 14,76 Meter, der ihr den Platz im Finale bescherte. „Ich trainiere ohnehin zwei Mal am Tag“, erklärte sie, „für mich war es nicht schwer, mich noch mal für das Finale zu motivieren.“ Die Konzentration blieb bis zum letzten Versuch, in dem sie noch einmal drei Zentimeter draufpacken konnte. 14,79 Meter: Athletin zufrieden, Heimtrainer Jörg Schulte zufrieden, ein gelungener erster Auftritt im Nationalteam.

Herzlichen Glückwunsch Madlin und ihrem Heimtrainer Jörg Schulte!

Zurück

Kontakt