Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Schulleiterin Gerloff eröffnet das zweite Halbjahr

06.02.2017 | 13:40

tl_files/aktuelles/Schule/SchulleiterinGerloffaufderSchuelervollversammlung.jpg

Mit einer Schülervollversammlung startete das zweite Halbjahr nach den Winterferien an der Sportschule. Frau Dr. Iris Gerloff begrüßte die Schülerinnen und Schüler herzlich und stellte sich ihnen als neue Schulleiterin vor. Zum ersten Mal übernahm sie auch die umfangreichen Sportlerehrungen – wie jedes Jahr haben Sportschülerinnen und -schüler unterschiedlichster Sportarten in den Bundes- und Herbstfinals und in anderen Wettkämpfen zahlreiche Medaillen gewonnen. Johannes Hintze bekam seine Urkunde als „Eliteschüler des  Jahres 2016“ überreicht.

In der Schülervollversammlung präsentierten außerdem die Schüler des Seminarkurses 13 unter großem Applaus ihren Wettbewerbsfilm zum Thema „Ohne Moos nix los“. Frau Christ-Willner erläuterte den Entstehungsprozess des neuen Sportschul-Mosaiks, das nun den Schulleitungsflur ziert und in der letzten Projektwoche von Schülern, unterstützt von einer Bildhauerin, entworfen worden war. Schulleiterin Gerloff hob begeistert hervor, wie eindrucksvoll in dieser Versammlung vorgeführt worden sei, dass an der Sportschule Kulturprojekte und Sport im Einklang stehen.

Zurück

Kontakt