Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Tag der offenen Tür 2013

10.11.2013 | 13:19

Auch in diesem Jahr öffnete der Luftschiffhafen wieder seine Pforten zum "Tag der offenen Tür", um allen Sportbegeisterten einen Einblick in Leben, Lernen und Trainieren im Verbundsystem unserer Einrichtung zu ermöglichen.

Bereits zur Auftaktveranstaltung in der MBS-Arena erschienen rund 1000 Eltern und Kinder, welche die Elitesportschule "Friedrich-Ludwig-Jahn" als weiterführende Schule in den Fokus nehmen wollten. Anschließend konnten sowohl in den Sportstätten, im Internat als auch in der Schule ganz persönliche und praktische Eindrücke in den einzelnen Fachbereichen gesammelt werden.

Im Folgenden soll ein kurzes Gespräch zwischen einem Vater und einer Lehrkraft exemplarisch für die Atmosphäre dieses Tages nachgezeichnet werden:

Lehrkraft (L): "Guten Tag, kann ich Ihnen weiterhelfen?"

Vater: (V): "Nein danke, ich sehe mich nur ein wenig um, meine Tochter besucht seit diesem Schuljahr bereits diese Schule."

L: "Dann möchten Sie wohl ein weiteres Kind bei uns anmelden?"

V: "Nein, meine Tochter und meine Frau betreuen hier den Waffelstand mit. Und ich bin einfach gerne hier."

L: "Das ist ja sehr schön zu hören. Wie das denn?"

V: "Meine Tochter ist hier wunderbar angekommen. Sie fühlt sich sehr wohl. Sowohl im Sport als auch in der Schule. Obwohl wir in Potsdam wohnen, hat sie uns nun überredet, ins Internat ziehen zu dürfen, weil es ihr hier so gut gefällt und sie sich in jeder Hinsicht aufgehoben fühlt. Wir als Eltern können diesen Eindruck nur bestätigen."

 

Eine derartige Einschätzung macht uns alle sehr stolz und bedeutet für uns Auftrag und Verpflichtung, auch weiterhin unser Bestes zu geben, um jungen Menschen einen Ort zu bieten, an welchem sie mit Freude und Begeisterung ihr Wissen mehren und ihre persönlichen Talente schärfen wollen.

 

Zurück

Kontakt