Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Zwei Sportschülerinnen für EYOF nominiert

14.07.2019 | 11:18

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat am Donnerstag seine Mannschaft für die EYOF (Europäische Olympische Jugend-Festival) in Baku nominiert. Mit dabei sind 24 Leichtathleten. Unter ihnen auch sind auch zwei Sportschülerinnen vom DLV vorgeschlagen worden.

Im 5.000m Gehen wird Mathilde Frenzl an den Start gehen und im Speerwerfen Tjara Hsu.

Die Wettbewerbe finden vom 21. bis 27. Juli 2019 in Baku (Aserbaidschan) statt.

Zurück

Kontakt