Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Triathleten mit Siegen beim Saisonauftakt

30.04.2018 | 09:29

Philipp Wiewald Deutscher Juniorenmeister im Duathlon; Ehses wird 3.

Die Sonne des Aprils lockte an diesem Wochenende auch die Triathleten wieder erstmalig aufs Wettkampf-Parkett. Zur Vorbereitung auf die neue Saison starteten Sportler in Alsdorf bei der Duathlon DM sowie in Weimar, Finsterwalde und Wallisellen (Schweiz) bei Triathlon- und Swim & Run-Formaten.

An der holländischen Grenze konnte sich Philipp Wiewald erstmalig einen Deutschen Meistertitel sichern und gewann den Lauf der Junioren durch einen souveränen 2. Lauf. Team-Kamerad Giulio Ehses kämpfte um den Doppelsieg, musste sich am Ende jedoch mit der Bronze-Medaille zufrieden geben.

In der jüngeren Altersklasse zeigte Moritz Blanke ein beherztes Rennen und konnte sich mi Zielsprint ein Top 5 Ergebnis sichern.

Glückwunsch den erfolgreichen Herren!

Die anderen Nachwuchssportler schafften es bei ihren Trainingswettkämpfen ebenfalls meist aufs Podest, zeigten dabei gute Schwimm- und Laufleistungen, stellten aber auch fest, woran es in den kommenden zwei Wochen noch zu arbeiten gilt.

Zurück

Kontakt