Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

U16 Leichtathleten knüpfen an Erfolge bei Deutschen Meisterschaften an

21.08.2018 | 11:28

Sie sind zwar die Jüngsten der Leichtathleten, aber sie stehen den älteren in nichts nach! Nach den sehr guten Erfolgen unserer U18 und U20 Athleten auf nationaler Ebene fanden nun am letzten Ferienwochenende die Meisterschaften der AK 15 (U16) im Lohrheidestadion in Wattenscheid statt.

Viele von Ihnen haben einen Großteil ihrer Ferien mit Hitze und Trainingsschwiess auf dem Potsdamer Luftschiffhafenareal verbracht. Aber der Erfolg gibt ihnen recht.

Insgesamt konnten unsere Sportschülerinnen und Sportschüler sechs Mal Edelmaetall und zahlreiche Top acht Platzierungen erreichen! Herzlichen Glückwunsch!

Alyssa John und Nils Albrecht konnten das Speerwerfen in ihren Altersklassen gewinnen. Auch Mathilde Frenzel debütierte ihre Mitkontrahentinnen und gewann die W15 über 3000m.

Luc Mehnert, der sich voll auf den Mehrkampf in der kommenden Woche konzentriert, gewann Silber im Kugelstoßen. Lucie-Lena Mentzel gewann die Bronzemedaille ebenfalls im Kugelstoßen.

Ebenfalls über Bronze konnte sich das Quartett der 4x100m Staffel mit Luc Mehnert, Vincent Herbst, Tom Maywald und Wilhelm Ermler freuen.

Herzlichen Glückwunsch allen Aktiven und ihren Trainern!

Zurück

Kontakt