Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Wasserball: Endrunde zur DM U13 am Wochenende in Potsdam

04.11.2014 | 09:56

OSC Potsdam kämpft in der Endrunde zur Deutschen Meisterschaft

 

Im Potsdamer Bad am Brauhausberg werden von kommenden Freitagabend, den 7.November an die U13-Mannschaften des Gastgebers OSC Potsdam, des SSV Esslingen, der SG Neukölln, der White Sharks Hannover, des SV Bayer Uerdingen und der SVV Plauen um die Medaillen des Deutschen Schwimmverbandes wetteifern.

Bis Sonntag erwartet die teilnehmenden Jungen und Mädchen ein anspruchsvolles Programm über drei Turniertage hinweg. Wer am Ende die Nase vorn haben wird, scheint vollkommen offen. Esslingen, Hannover, Potsdam und Plauen gelten als heiße Anwärter, aber auch die Berliner und Uerdinger wollen sich bestmöglich verkaufen. Überraschungen sind vorprogrammiert, das haben alle Endrunden der letzten Jahre im Jugendbereich gezeigt.

 

Spielplan

 

Freitag 07.November 2014

16:30 Uhr          OSC Potsdam - SG Neukölln

18.00 Uhr          WS Hannover - SV Bayer 08 Uerdingen

19.30 Uhr          SSV Esslingen - SVV Plauen

 

Samstag, 08. November 2014

10:00 Uhr          SSV Esslingen - SV Bayer 08 Uerdingen

11:30 Uhr          OSC Potsdam - SVV Plauen

13.00 Uhr          SG Neukölln - WS Hannover

15:30 Uhr          SVV Plauen - SV Bayer 08 Uerdingen

17:00 Uhr          SG Neukölln - SSV Esslingen

18:30 Uhr          OSC Potsdam - WS Hannover

 

Sonntag, 09. November 2014

09:00 Uhr          SG Neukölln - SVV Plauen

10:20 Uhr          OSC Potsdam - SV Bayer 08 Uerdingen

11:40 Uhr          WS Hannover - SSV Esslingen

13:40 Uhr          SG Neukölln - SV Bayer 08 Uerdingen

15:00 Uhr          WS Hannover - SVV Plauen

16:15 Uhr          Auftritt Potsdamer Cheerleader

16:25 Uhr          OSC Potsdam - SSV Esslingen

anschliessend Siegerehrung 

Zurück

Kontakt