Sie befinden sich hier

Startseite | Aktuelles | Nachricht

Zwei Deutsche Meister im Bahngehen

30.01.2012 | 19:59

Am vergangenen Wochenende fanden die Deutschen Hallen-Meisterschaften im Bahngehen in Dortmund statt. Die Gehwettbewerbe wurden 2012 zum ersten Mal innerhalb der Deutschen Mehrkampfmeisterschaften ausgetragen. Auch in diesem Jahr schnitten die Schüler der Sportschule sehr erfolgreich ab. Einen Dreifachsieg gab es bei den Mädchen U20. Dort siegte Maxie Woelke vor Charlotte Kobus und Janine Bandt im 3000m Gehen. Über 5000m Gehen sicherte sich Nils Brembach den Sieg mit sehr starken 20:05,06 min.

Auch ehemalige Schüler waren erfolgreich. Nils Gloger gewann die Männerkonkurrenz und Melanie Seeger belegte bei den Frauen den zweiten Platz.

Gold

Nils Brembach

MJ U20

5000m Gehen

20:05,06 min

Gold

Maxie Woelke

WJ U20

3000m Gehen

14:30,80 min

Silber

Charlotte Kobus

WJ U20

3000m Gehen

14:32,96 min

Bronze

Janine Bandt

WJ U20

3000m Gehen

14:58,65 min

7.Platz

Sara Haußmann

WJ U20

3000m Gehen

16:16,92 min

 

Herzlichen Glückwunsch!

Zurück

Kontakt