Sie befinden sich hier

Startseite | Schule | Internationale Beziehungen | Running for help und Hoffest 2014 | Geschichte des Running for Help

Ein Blick in die Geschichte des „Running for help“

2000

Container mit 10 Computern, Unterrichtsmitteln und Kartenmaterial

2001

Besuch aus der Escola Secundária an der Sportschule

2002

3800 Erlös aus dem Running for help

Bau eines Sportplatzes und Schulmaterial gekauft

2003

3800 Erlös aus dem Running for help

Bau eines Volleyballplatztes, Weiterbau des Sportplatzes und

Schulmaterial gekauft

2004

Schule wird rekonstruiert

2005

000 / z.B. Internetanschluss für 1 Jahr, Sportgeräte und

Schulmaterial gekauft

2006

12000 Erlös aus Running for help/ Internetanschluss für 1 Jahr

9000 Euro für neues Schulhaus in der Stadt Tofo

2007

4500 / 1 Jahr Internetanschluss, Sportgeräte, Wörterbücher und 25

Schulbänke für die neu erbaute Schule in Tofo

2008

10000 / 1 Jahr Internetanschluss, Bälle, Bücher, Lernmittel,

Schulmöbel wurden gekauft

2009

12000 / erster Besuch im Kinderheim Estrela da Mar ,1000 für

Betten und Matratzen / 1 Jahr Internetanschluss, Fenster und Türen

in der neuen Schule in Tofo und sie erhalten neue Computer

2010

Escola Secundária Schulleitung war in Potsdam zu Besuch

zum ersten Mal Swimming for help in Potsdam

2011

8000 eingenommen

2012

Besuch in Mosambik fällt aus

2013

11000 / Dach der Tofo Grundschule wird repariert

Bibliothek bekommt neue Computer und bezahlten Internetanschluss

für 1 Jahr, neue Sportgeräte, Kinderheim bekommt neue Spielgeräte

und Bastelsachen

2014

Ziele Escola Secundária : -1 Jahr Internetanschluss, Reperatur der

Schulmöbel , Fortsetzen der Bibliothekarbeiten

Ziele Inhambane: - Bau eines Sportplatzes in einer neuen

Kindereinrichtung sowie neue Sport- und Spielgeräte

 

(Berichtsstand: 26.09.2014)

Zurück