Sportpsychologie

Die sportpsychologischen Betreuungsangebote der Universität Potsdam werden von unserer Schule in vielen Bereichen genutzt. Verschiedene Sportarten kooperieren bei der Talentfindung und –sichtung mit den Sportpsychologen. Die Projekte „Sportpsychologie Basics“ und „MentalFit“ werden im SEK-I-Bereich vielfach von Trainingsgruppen genutzt. Dazu kommt die individuelle Betreuung von Schülern mit psychologischen Problemen. Eine große Rolle spielt auch die psychologische Wettkampfvorbereitung und mentale Einstellung von Kaderathleten.

Genauere Informationen und Ansprechpartner finden Sie in beiliegender PDF.

Top